Binnen-Deutschland

Schon seit Jahrzehnten sind die deutschen Binnengewässer ein Anlaufpunkt für viele Wassersportbegeisterte. Berlin und die Mecklenburgischen Gewässer gelten als das größte, vernetzte Wassersportrevier Europas mit zahlreichen Seen, toll ausgestatteten Häfen und historischen Städten. Die Märkischen Gewässer führen durch eine wunderschöne Landschaft mit teils atemberaubender Natur.

Die deutschen NV Binnenkarten umfassen sowohl die Elberegion mit ihren Kanalverbindungen, als auch die Berliner Gewässer sowie die deutsch-polnische Grenze bis Stettin.
GANZ NEU: Seit 2022 ist auch das gesamte Bodenseerevier im Maßstab 1:40.000 bis 1:10.000 abgedeckt.


Back to top