Antifoulings selbstpolierend

Selbstpolierende Antifoulings bieten einen hohen Bewuchsschutz und sind für Boote aus Holz, GFK oder Stahl geeignet. Antifoulings dieser Kategorie beinhalten natürlich auch Wirkstoffe gegen Bewuchs. Pocken und Algen haben es aber zusätzlich schwer, festen Halt zu finden, weil diese Antifoulings außerdem Masse abgeben. I.d.R lässt sich leichter Bewuchs daher sogar mit einem Lappen abwischen. Durch die erodierende Eigenschaft sind diese Antifoulings aber nicht für Fahrgeschwindigkeit von mehr als 40 Knoten geeignet. Eigentümer schneller Motorboote sollten daher eher auf ein Hart Antifouling setzen.


Back to top