NautiChem S40, Kartusche 310 ml


  • haftet sehr gut ohne zusätzlichen Haftvermittler auf fast allen Oberflächen (Glas, Lacke, Grundierungen, verschiedene Kunststoffe, Metalle, Holzwerkstoffe, mineralische Untergründe)
  • gut beständig gegen Witterungseinflüsse, Feuchtigkeit und Temperaturen von -40 °C bis +90 °C (kurzzeitig auch bis +200 °C)
  • mit den meisten Lacksystemen überstreichbar pilzhemmend ausgestattet zum Schutz vor Schimmelbefall
  • frei von organischen Lösemitteln, Isocyanaten und Halogenen, nicht kennzeichnungspflichtig

Oberflächen müssen sauber, fettfrei und trocken sein. Die Verträglichkeit mit speziellen Lacken und Kunststoffen sollte individuell geprüft werden. NautiChem S40 kann mit den meisten Lacksystemen überstrichen werden. Der Lack sollte dabei innerhalb von 4 Stunden – am besten aber nass-in-nass – auf die verarbeitete Dichtungsmasse aufgebracht werden. Bei längeren Wartezeiten ist eine Vorreinigung mit Aceton erforderlich.


  • Farben: schwarz, weiß, grau, braun, transparent 
  • Chemische Basis: MS-Polymere, vernetzend durch Luftfeuchtigkeit
  • Dichte: 1,5 g/cm³
  • Durchhärtung: 3 mm in den ersten 24 Stdn. 



Back to top